Hollywood Shuffle

Komödie | USA 1987 | 81 Minuten

Regie: Robert Townsend

Ein junger Schwarzer träumt davon, ein berühmter Schauspieler in Hollywood zu werden, stellt jedoch nach ernüchternden Erlebnissen seine Würde über die von ihm verlangten Klischeegebärden. Ein mit Fantasien und Träumen spielender Erstlingsfilm, der auf vergnügliche Weise die Rolle beleuchtet, die Schwarze (überwiegend) in Hollywood-Filmen spielen müssen. Zugleich ein liebenswertes Plädoyer für Selbstverständnis und Würde der Schwarzen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HOLLYWOOD SHUFFLE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1987
Regie
Robert Townsend
Buch
Robert Townsend
Kamera
Peter Deming
Musik
Patrice Rushen · Udi Harpaz
Schnitt
W.O. Garrett
Darsteller
Robert Townsend (Bobby Taylor) · Anne-Marie Johnson (Lydia) · Starletta Dupois (Bobbys Mutter) · Helen Martin (Bobbys Großmutter) · Craigus R. Johnson (Stevie)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren