Der Mann mit dem stahlharten Blick

Krimi | Frankreich 1985 | 97 Minuten

Regie: Pierre Granier-Deferre

Ein aus dem Gefängnis entlassener Bankräuber wird auf der Suche nach der Beute von einem rachsüchtigen Polizisten beschattet und in die Enge getrieben. Ideenlose Variante des "film noir", die nur Figuren und Themen aufgreift, aber weder Atmosphäre noch "suspense" schaffen kann. Auch schauspielerisch weitgehend enttäuschend. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
L' HOMME AUX YEUX D'ARGENT
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1985
Regie
Pierre Granier-Deferre
Buch
Pierre Granier-Deferre · Guy-Patrick Sainderichin
Kamera
Renato Berta
Musik
Philippe Sarde
Schnitt
Marie Castro-Vazquez
Darsteller
Alain Souchon (Thierry Berger) · Tanya Lopert (Francine) · Jean-Louis Trintignant (Mayene) · Lambert Wilson (Villain) · Wladimir Ivanovsky (Branco)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren