Sierra Charriba

Western | USA 1964 | Kino: 120 Extended Cut: 137 (=DVD: 130) Minuten

Regie: Sam Peckinpah

Das Schicksal einer US-Kavallerie-Einheit, die während des amerikanischen Bürgerkriegs unter dem Befehl eines strafversetzten Majors einen Feldzug gegen brandschatzende Indianer führt. Peckinpahs ungewöhnlicher Western, der die gängige Heldenglorifizierung unterläuft, charakterlich komplexe Verlierertypen in den Vordergrund stellt und deren fragwürdigen Gewaltfetischismus ungeschönt darstellt, wurde durch nachträgliche Eingriffe des Produzenten verstümmelt, entschärft und zu konventioneller Genreunterhaltung umgebogen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MAJOR DUNDEE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1964
Regie
Sam Peckinpah
Buch
Harry Julian Fink · Oscar Saul · Sam Peckinpah
Kamera
Sam Leavitt
Musik
Daniele Amfitheatrof
Schnitt
William A. Lyon · Don Starling · Howard Kunin
Darsteller
Charlton Heston (Maj. Amos Charles Dundee) · Richard Harris (Capt. Benjamin Tyreen) · Jim Hutton (Lt. Graham) · James Coburn (Samuel Potts) · Senta Berger (Teresa Santiago)
Länge
Kino: 120 Extended Cut: 137 (=DVD: 130) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Western

Heimkino

Auf DVD im sog. "Extended Cut" (130 Min.) erschienen; die in der Kinofassung fehlenden Passagen sind hier im engl. Original, dt. untertietelt. Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar mit Nick Redman, Paul Seydor, Garner Simmons und David Weddle, der Drehbericht "Riding for a Fall" (7 Min.) sowie zwei im Film so nicht gezeigte Szenen (4 Min.). Im Gegensatz zu Deutschland ist in Italien und in Spanien eine Blu-ray erschienen, die auch die dt. Tonspur aufweist.

Verleih DVD
Sony (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl., Mono dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren