Die Katze (1987)

Gangsterfilm | BR Deutschland 1987 | 118 Minuten

Regie: Dominik Graf

Ein eiskalter, cleverer Gangster lenkt von einem Hotelzimmer aus einen Banküberfall mit Geiselnahme, wobei er mit seinen Instruktionen an die zwei Komplizen der Polizei immer einen Schritt voraus ist. Die unvorhersehbaren Absichten seiner Geliebten führen zur Katastrophe. Ein technisch von Dominik Graf perfekt inszenierter, spannender und atmosphärisch dichter Gangsterfilm-Thriller. Bemerkenswert als eigenständiger bundesdeutscher Genrefilm mit außergewöhnlichen Darstellerleistungen und handwerklicher Kompetenz. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1987
Regie
Dominik Graf
Buch
Uwe Erichsen · Christoph Fromm
Kamera
Martin Schäfer
Musik
Andreas Köbner
Schnitt
Christel Sukow
Darsteller
Götz George (Probek) · Gudrun Landgrebe (Jutta) · Joachim Kemmer (Voss) · Heinz Hoenig (Junghein) · Ralf Richter (Britz)
Länge
118 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Gangsterfilm | Thriller | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren