Satanische Spiele

Krimi | USA 1966 | 100 Minuten

Regie: Curtis Harrington

Ein junges Ehepaar mit Luxusvilla, das sich mit harmlosen Spielen die Zeit vertreibt, wird durch eine geheimnisvolle Besucherin zum Sadismus gedrängt, der schließlich mit Mord endet. Elegant verpacktes psychologisches Kriminalspiel mit sadistischer Grundtendenz, das den reinen Schock als Unterhaltung anbietet.

Filmdaten

Originaltitel
GAMES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1966
Regie
Curtis Harrington
Buch
Gene Kearney
Kamera
William A. Fraker
Musik
Samuel Matlovsky
Schnitt
Douglas Stewart
Darsteller
Simone Signoret (Lisa) · James Caan (Paul) · Katharine Ross (Jennifer) · Don Stroud (Norman) · Estelle Winwood (Miss Beattie)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren