Lemkes sel. Witwe

Komödie | BR Deutschland 1957 | 92 Minuten

Regie: Helmut Weiss

Ein verarmter Prinz heiratet nach vielen Schwierigkeiten die Tochter einer Gemüsehändlerswitwe. Nur streckenweise witziges, überwiegend flaues Lustspiel, dem nur Grethe Weiser in der Hauptrolle zu einigem Unterhaltungswert verhilft. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1957
Regie
Helmut Weiss
Buch
Heinz Pauck · Heinz Oskar Wuttig
Kamera
Erich Claunigk
Musik
Martin Böttcher
Schnitt
Klaus Dudenhöfer
Darsteller
Grethe Weiser (Frau Lemke) · Brigitte Grothum (Lore) · Michael Heltau (Prinz Krötenstein) · Peer Schmidt · Maria Sebaldt
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren