Verflixtes Mißgeschick!

Kinderfilm | DDR 1989 | 68 Minuten

Regie: Hannelore Unterberg

In Menschengestalt wandert das Missgeschick von einem zum anderen. Ist sein "Opfer" erst ruiniert, betreibt es seinen "Weiterverkauf", um jemand anderen ins Unglück zu stürzen. Schließlich wird es von einem armen, aber gewitzten Bauernburschen überlistet. In Episoden erzählte, originell ausstaffierte, dennoch kaum packende Märchenverfilmung. - Ab 8 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1989
Regie
Hannelore Unterberg
Buch
Hannelore Unterberg · Michael Göthe · Wolf Müller
Kamera
Michael Göthe
Musik
Karl-Ernst Sasse
Schnitt
Thea Richter
Darsteller
Carmen-Maja Antoni (Mißgeschick) · Stefan Saborowski (Michael) · Kurt Böwe (Habermoos) · Horst Rehberg (Holzfäller) · Roman Kaminski (König)
Länge
68 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 8 möglich.
Genre
Kinderfilm | Märchenfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren