Der Zeuge der Nacht

Krimi | Kanada 1984 | 93 Minuten

Regie: William Fruet

Ein Börsenmakler, der nachts durch ein Fenster einer jungen Frau bei Sexspielen zusieht, wird Zeuge eines Mordes und gerät durch seine merkwürdige Leidenschaft in Tatverdacht. Psycho-Krimi, der mit den Mustern übersteigerter sexueller Fantasien über Gebühr spekuliert und sich dabei distanzlos in geschmäcklerische Einfälle versteigt; dennoch solide inszeniert. (Fernsehtitel auch: "Der intime Zeuge", "Intimer Zeuge")

Filmdaten

Originaltitel
BEDROOM EYES
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
1984
Regie
William Fruet
Buch
Michael Alan Eddy
Kamera
Miklos Lente
Musik
John Tucker · Paul Hoffert
Darsteller
Dayle Haddon (Alixe) · Kenneth David Gilman (Harry) · Christine Cattell (Caroline) · Alf Humphreys · Angus McInnes
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Krimi | Psychothriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren