Honkytonk Man

Musikfilm | USA 1982 | 123 Minuten

Regie: Clint Eastwood

Ein alternder Country-Sänger aus Oklahoma fährt Ende der 30er Jahre mit seinem 14jährigen Neffen nach Nashville, wo er vor dem Tod seine besten Lieder aufnehmen kann. Humorvoll und witzig, überzeugt der Film durch seine professionelle Machart und seine humane Weltsicht sowohl als Porträt der amerikanischen Provinz zur Depressionszeit als auch als behutsame Initiationsgeschichte eines jungen Mannes. (O.m.d.U.) - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
HONKYTONK MAN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1982
Regie
Clint Eastwood
Buch
Clancy Carlile
Kamera
Bruce Surtees
Musik
Steve Dorff · Snuff Garrett · Clint Eastwood
Schnitt
Ferris Webster · Michael Kelly · Joel Cox
Darsteller
Clint Eastwood (Red Stovall) · Kyle Eastwood (Whit) · John McIntire (Großvater) · Alexa Kenin (Marlene) · Verna Bloom (Emmy)
Länge
123 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Musikfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren