Vogelfrei (1985)

Drama | Frankreich 1985 | 107 Minuten

Regie: Agnès Varda

In strenger formaler Behandlung schildert der Film einige Etappen auf dem Weg einer vagabundierenden jungen Frau durch das winterliche Südfrankreich. Trotz der quasidokumentarischen Betrachtungsweise des mit dem Erfrierungstod endenden Lebens der Frau vermittelt die distanziert erzählte Geschichte ein hohes Maß an Betroffenheit und regt die Frage nach dem Sinn des menschlichen Daseins unter gegenwärtigen zivilisatorischen und natürlichen Lebensbedingungen nachhaltig an. (Preis der OCIC, Venedig 1985) - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SANS TOI NI LOI
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1985
Regie
Agnès Varda
Buch
Agnès Varda
Kamera
Patrick Blossier
Musik
Joanna Bruzdowicz
Schnitt
Agnès Varda · Patricia Mazuy
Darsteller
Sandrine Bonnaire (Mona) · Macha Méril (Madame Landier) · Stéphane Freiss (Jean-Pierre) · Laurence Cortadellas (Eliane) · Martha Jarnias (Tante Lydie)
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Drama | Frauenfilm
Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren