San Francisco

Drama | USA 1936 | 104 Minuten

Regie: W.S. van Dyke

Existenzprobleme und Liebeskonflikte eines Nachtclubbesitzers in San Francisco kulminieren in der Nacht des verheerenden Erdbebens von 1906. Noch immer wirkungsvolle Kinounterhaltung: eine Mischung von Emotion, Spannung, tricktechnisch hervorragenden Katastrophensensationen und bahnbrechenden Toneffekten. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
SAN FRANCISCO
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1936
Regie
W.S. van Dyke · David Wark Griffith
Buch
Anita Loos · Erich von Stroheim
Kamera
Oliver T. Marsh
Musik
Edward Ward
Schnitt
Tom Held
Darsteller
Clark Gable (Blackie Norton) · Jeanette MacDonald (Mary Blake) · Spencer Tracy (Pater Tim Mullin) · Jack Holt (Jack Burley) · Jessie Ralph (Maisie Burley)
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Drama | Katastrophenfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren