Über den Todespaß

Western | USA 1954 | 97 Minuten

Regie: Anthony Mann

1899: Ein einzelgängerischer Abenteurer kämpft für seine Interessen an einem kanadischen Claim gegen einen selbstgerechten, korrupten Richter. Das Leben in einer Gemeinschaft unter extremen Naturgesetzen fordert von dem Abenteurer zunehmend soziales Verantwortungsgefühl und entschlossenes Handeln gegen Verbrecher, die, indem sie die Gemeinschaft bedrohen, auch ihn selbst gefährden. Unterhaltsam inszenierter Western in imposanter Naturkulisse, der sein Thema vielschichtig auffächert, allerdings die Tragweite des Konflikts letztlich allzu kinogerecht vereinfacht. Eindrucksvoll: James Stewart als pragmatischer, mal aufbrausender, mal mißtrauischer und verletzlicher Held. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE FAR COUNTRY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1954
Regie
Anthony Mann
Buch
Borden Chase
Kamera
William H. Daniels
Musik
Joseph Gershenson
Schnitt
Russell Schoengarth
Darsteller
James Stewart (Jeff Webster) · Ruth Roman (Ronda Castle) · Corinne Calvet (Renée Vallon) · Walter Brennan (Ben Tatem) · John McIntire (Mr. Gannon)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Western

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren