Der Mann im Schilf

Drama | BR Deutschland 1978 | 114 Minuten

Regie: Manfred Purzer

Nach mehrjähriger Abwesenheit kehrt ein junger Archäologe nach Salzburg zurück. Er will die Beziehung zu seiner langjährigen Verlobten klären und gerät dabei in die Wirren des Putschjahres 1934. Der Film versucht, einen Zusammenhang zwischen dem zeitgeschichtlichen Hintergrund und dem individuellen Schicksal herzustellen, was ihm jedoch nur bedingt gelingt.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1978
Regie
Manfred Purzer
Buch
Manfred Purzer
Kamera
Charly Steinberger
Musik
Erich Ferstl
Schnitt
Peter Przygodda
Darsteller
Jean Sorel (Robert) · Erika Pluhar (Hannah) · Nathalie Delon (Loraine) · Bernhard Wicki (Sir Gerald) · Heinrich Schweiger (Mostbaumer)
Länge
114 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren