Ein Käfig voller Narren

Komödie | Frankreich 1978 | 91 (gek. 86) Minuten

Regie: Edouard Molinaro

Transvestitenkomödie um die beiden Freunde Renato und Albin, die seit 20 Jahren zusammenleben. Als der Sohn Renatos in eine sittenstrenge Familie einheiraten will, versuchen sie, für den Besuch der Brauteltern eine gutbürgerliche Fassade vorzutäuschen. Platte Trivialkomödie, deren Lacher fast ausschließlich auf Kosten der vorgeführten Klischee-Außenseiter gehen.

Filmdaten

Originaltitel
LA CAGE AUX FOLLES
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1978
Regie
Edouard Molinaro
Buch
Francis Veber · Edouard Molinaro · Marcello Danon · Jean Poiret
Kamera
Armando Nannuzzi
Musik
Ennio Morricone
Schnitt
Monique Isnardon · Robert Isnardon
Darsteller
Michel Serrault (Zaza Albin) · Ugo Tognazzi (Renato) · Michel Galabru (Monsieur Charrier) · Claire Maurier (Simone) · Remi Laurent (Laurent)
Länge
91 (gek. 86) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf (gek. 12)
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren