Bingo Long

Sportfilm | USA 1976 | 107 Minuten

Regie: John Badham

Einem Team farbiger Baseballspieler gelingt es in den USA der frühen 40er Jahre, trotz Intrigen, privater Probleme und Auseinandersetzungen mit weißem Rassismus und farbigen Managern in die oberste Baseball-Liga für Farbige zu gelangen. Glatt inszenierter, anspruchsloser Unterhaltungsfilm, der wenig Wert auf die Schilderung von Milieu und Zeitgeschichte legt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE BINGO LONG TRAVELLING ALL-STARS & MOTOR KINGS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1976
Regie
John Badham
Buch
Hal Barwood · Matthew Robins
Kamera
Bill Butler
Musik
William Goldstein
Schnitt
David Rawlins
Darsteller
Billy Dee Williams (Bingo) · James Earl Jones (Leon) · Richard Pryor (Charlie Snow) · Rico Dawson (Willie Lee) · DeWayne Jessie (Rainbow)
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Sportfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren