Wespennest

Krimi | Frankreich 1983 | 102 Minuten

Regie: Philippe Labro

Ein Pariser Polizist löst gegen den Willen mächtiger Politiker, korrupter Industrieller und bestechlicher Anwälte und Polizeiangehöriger ein verwirrendes Ränkespiel, bei dem ein bekannter Justizbeamter und zahlreiche weitere Menschen ermordet werden. Ein wirrer Kriminalfilm von einiger Oberflächenspannung, der bekannte Genremotive zu einer konventionellen, der modischen Konfektion folgenden Geschichte verbindet; in zahlreichen Szenen effekthascherisch und übertrieben brutal.

Filmdaten

Originaltitel
LA CRIME
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1983
Regie
Philippe Labro
Buch
Jacques Labib · Jean-Patrick Manchette
Kamera
Pierre-William Glenn
Musik
Reinhardt Wagner
Schnitt
Thierry Derocles
Darsteller
Claude Brasseur (Kommissar Martin Griffon) · Jean-Claude Brialy (J.F. Lambert) · Gabrielle Lazure (Sybille Berger) · Dayle Haddon (Suzy Thomson) · Jean-Louis Trintignant (Christian Lacassagne)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren