Narrow Margin - 12 Stunden Angst

Thriller | USA 1989 | 97 Minuten

Regie: Peter Hyams

Ein Staatsanwalt versucht, die Zeugin eines Mordes zur Hauptverhandlung gegen einen Gangsterboß in einem Zug aus Kanada zurückzubringen, in dem die Handlanger des Gangsters auf eine Chance warten, sie umzubringen. Neuverfilmung eines erfolgreichen Thrillers von 1952 ("Um Haaresbreite"), die die Tugenden alter B-Filme mit Geschick wiederbelebt. Sorgfältig inszeniert und spannend. (TV-Titel auch: "12 Stunden Angst")

Filmdaten

Originaltitel
NARROW MARGIN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Peter Hyams
Buch
Peter Hyams
Kamera
Peter Hyams
Musik
Bruce Broughton
Schnitt
Beau Barthel-Blair
Darsteller
Gene Hackman (Robert Caulfield) · Anne Archer (Carol Hunnicut) · James B. Sikking (Nelson) · J.T. Walsh (Michael Tarlow) · M. Emmet Walsh (Sgt. Benti)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Thriller | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren