Zwei süße Mädchen und ein Pyjama

Komödie | Frankreich 1974 | 90 Minuten

Regie: Jean Girault

Ein Pariser Architekt, dessen Frau im Winterurlaub ist, wird von seinem Freund zu amourösen Abenteuern mit zwei Mädchen aus England und Schweden verleitet. Das Lustspiel versucht sich als Satire, die die Freizügigkeit der Ausländerinnen und die heuchlerische Sittsamkeit der Franzosen gegeneinander ausspielen möchte, bringt dabei aber kaum bemerkenswerten Witz zustande. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
DEUX GRANDES FILLES DANS UNE PYJAMA
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1974
Regie
Jean Girault
Buch
Jacques Vilfrid · Jean Girault
Kamera
Guy Suzuki
Musik
Claude Bolling
Schnitt
Armand Psenny
Darsteller
Philippe Nicaud (Jérôme) · Jacques Jouanneau (Lionel) · Michel Galabru (Canavese) · Micheline Presle (Laurence) · Marcha Grant (Stéphanie)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren