Aftershock (1989)

Action | USA 1989 | 88 Minuten

Regie: Frank Harris

Eine hübsche Außerirdische gerät in postapokalyptischer Zeit in die Hände der Sicherheitspolizei einer diktatorischen Staatsmacht. Mit Hilfe eines Einzelkämpfers gelingt ihr die Flucht und die Heimkehr auf ihren Planeten. Brutaler Endzeit-Film mit deplazierten ironischen Elementen, dessen dilettantisches Drehbuch weder Tempo noch Spannung aufkommen läßt. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
AFTERSHOCK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Frank Harris
Buch
Michael Standing
Musik
Kevin Klingler · Bob Mamet
Schnitt
Howard Heard
Darsteller
Jay Roberts jr. (Willie) · Elizabeth Kaitan (Sabina) · Christopher Mitchum (Colonel Slater) · Chris de Rose (Greifer Brandt) · John Saxon (Oliver Quinn)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Action | Science-Fiction

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren