Seidenstrümpfe

Musical | USA 1956/57 | 118 Minuten

Regie: Rouben Mamoulian

Eine linientreue Sowjetagentin, die ausgesandt wurde, um einen russischen Komponisten den Fängen Hollywoods zu entreißen, wird durch den Charme eines Filmproduzenten zu den Vorzügen westlicher Lebensart bekehrt. Aufwendig gestaltetes, mit amüsanten satirischen Details angereichertes Broadway-Musical, musikalisch und choreografisch ein Leckerbissen. Der direkte Vergleich mit dem von Ernst Lubitsch inszenierten Originalstoff ("Ninotschka", 1939) wäre nicht gerecht, da die Musical-Version dessen Geist und Flair zwangsläufig nicht zu erreichen vermag, seine Qualitäten vielmehr innerhalb der Möglichkeiten seines Genres entfaltet. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SILK STOCKINGS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1956/57
Regie
Rouben Mamoulian
Buch
Leonard Gershe · Leonard Spigelgass · Harry Kurnitz
Kamera
Robert Bronner
Musik
Cole Porter · André Previn
Schnitt
Harold F. Kress
Darsteller
Fred Astaire (Edwin Canfield) · Cyd Charisse (Ninotschka) · Janis Paige (Peggy Dayton) · Peter Lorre (Brankow) · George Tobias (Wassili Markowitsch)
Länge
118 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Musical | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren