Der Schwimmer (1966)

Drama | USA 1966 | 95 Minuten

Regie: Frank Perry

Ein alternder Junggeselle bricht aus seinem Alltag aus und besucht eine Reihe früherer Freunde, deren Swimmingpools er ausprobiert. Das spielerische Experiment mit der eigenen Vergangenheit führt jedoch zu Demütigungen, Desillusionierungen und erneuter Vereinsamung. Allegorische Filmfabel, die an der Figur eines heimatlosen Wanderers die Borniertheit des gutsituierten amerikanischen Bürgertums demonstriert. Die inhaltlichen und formalen Ambitionen münden jedoch teilweise in kitschiges Pathos und prätentiöse Symbolismen.

Filmdaten

Originaltitel
THE SWIMMER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1966
Regie
Frank Perry · Sydney Pollack
Buch
Eleanor Perry
Kamera
David Quaid
Musik
Marvin Hamlisch
Schnitt
Sidney Katz · Carl Lerner · Pat Somerset
Darsteller
Burt Lancaster (Ned Merrill) · Janice Rule (Shirley Abbott) · Janet Landgard (Julie Hooper) · Kim Hunter (Betty Graham) · Tony Bickley (Donald Westerhazy)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16;f
12; f
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren