Müllomania

Komödie | Österreich 1988 | 85 Minuten

Regie: Dieter Berner

Wien 1984: Ein Journalist findet heraus, daß ein als technisches Wunderwerk angekündigtes Müllverwertungssystem reine Hochstapelei ist, mit der die Öffentlichkeit beeindruckt werden soll. Mit einigen Geschmacklosigkeiten angereicherte, ebenso bissige wie pauschal-desolate Polit-Satire auf die österreichische Gegenwart, die nicht immer eine klare Grenze zum effekthascherischen Zynismus zieht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MÜLLOMANIA
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
1988
Regie
Dieter Berner
Buch
Peter Turrini · Rudi Palla
Kamera
Frank Brühne
Musik
Matthias Rüegg
Darsteller
Helmut Berger (Rudi Blaha) · Herwig Seeböck (Stadtrat Wiedergewinner) · Dominic Raacke (Fritz Anders) · Franz Buchrieser (Bürgermeister) · Erwin Steinhauer (Bankdirektor)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren