Die nackte Tote

Krimi | USA 1967 | 96 Minuten

Regie: James Goldstone

Ein des Mordes verdächtigter junger Wissenschaftler, der zeitweilig durch Drogen sein Gedächtnis verlor, entlarvt mit einem Detektiv den wahren Übeltäter. Spannend und einfallsreich inszenierter Kriminalfilm, der besonders durch gute Charakterzeichnung besticht. (Fernsehtitel: "Jigsaw - Die nackte Tote") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
JIGSAW
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1967
Regie
James Goldstone
Buch
Quentin Werty
Kamera
John L. Russell
Musik
Quincy Jones
Schnitt
Edward A. Biery
Darsteller
Harry Guardino (Arthur Belding) · Bradford Dillman (Jonathan Fields) · Hope Lange (Helen Atterbury) · Pat Hingle (Lew Haley) · Diana Hyland (Sarah)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren