Das Spukschloß von Baskermore

Abenteuer | BR Deutschland 1974 | 77 Minuten

Regie: Rolf Olsen

Weiteres (Fernseh-)Abenteuer um Kapitän Senkstake, den es mit Maat Bruno nach Schottland verschlägt, wo er der jungen Polly beistehen kann, der die Erbschaft eines angeblichen Geisterschlosses einige Probleme bereitet. Unterhaltung für bescheidene Ansprüche, die weder inhaltliche noch formale Ambitionen erkennen läßt. (Vgl. "Ay, Ay, Sheriff" und "Ehrenhäuptling der Watubas"; TV-Titel auch: "Käpt'n Senkstakes Abenteuer - Das Spukschloß von Baskermore") - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1974
Regie
Rolf Olsen
Buch
Geza von Cziffra · Rolf Olesen
Kamera
Klaus Werner
Darsteller
Hans-Joachim Kulenkampff (Käpt'n Senkstake) · Frithjof Vierock (Maat Bruno) · Eddi Arent (Butler) · Rolf Olsen (Maharadscha) · Gracia Maria Klaus (Polly)
Länge
77 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Abenteuer

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren