Gummibärchen küßt man nicht

Komödie | BR Deutschland 1989 | 89 Minuten

Regie: Walter Bannert

Ein 19jähriger Weltenbummler und Aussteiger sucht nach seinem Vater, der sich vor seiner Geburt als Abenteurer nach Afrika absetzte. Er glaubt, ihn in einem Pater auf einer Missionsstation gefunden zu haben, bis sich nach einigen turbulenten Entwicklungen herausstellt, daß dessen Zwillingsbruder, ein reicher Farmer, der Gesuchte ist. Banaler Klamaukfilm, ärgerlich durch selbstzweckhafte Verzeichnungen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1989
Regie
Walter Bannert
Buch
Florian Burg
Kamera
Hanus Polak
Musik
Robby Rosa
Schnitt
Jutta Brandstaedter
Darsteller
Christopher Mitchum (Pater Johannes/Joe) · Robby Rosa (Peter) · Bentley Mitchum (Fred) · Angela Alvarado (Susi) · Ernest Borgnine (Bischof)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren