Zurück in die Zukunft II

Science-Fiction | USA 1989 | 120 Minuten

Regie: Robert Zemeckis

Zum zweiten Mal (nach "Zurück in die Zukunft", 1984) begibt sich der 17jährige Schüler Marty mit seinem Freund "Doc" Brown und dessen Zeitmaschine ins Jahr 1955 zurück, um dort ein Ereignis zu verhindern, das die Zukunft aller Beteiligten negativ beeinflussen würde. In der Vergangenheit wird er mit sich selbst konfrontiert, was zu einer Reihe verrückter und verzwickter Komplikationen führt. Verblüffende Tricks, liebevolle Details und geschickte Dramaturgie machen den Film zu einem weitgehend ungetrübten Vergnügen, das zum Ende hin allerdings deutlich abfällt und die Auflösung der verzwickten Geschichte auf den dritten Teil verschiebt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
BACK TO THE FUTURE II
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Robert Zemeckis
Buch
Bob Gale
Kamera
Dean Cundey
Musik
Alan Silvestri
Schnitt
Arthur Schmidt · Harry Keramidas
Darsteller
Michael J. Fox (Marty/Marlene McFly) · Christopher Lloyd (Dr. Emmett Brown) · Lea Thompson (Lorraine) · Thomas F. Wilson (Biff/Griff Tannen) · James Tolkan (Strickland)
Länge
120 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Science-Fiction | Komödie

Heimkino

Die umfangreiche Special Edition (in der 3er-DVD-Box und als Einzel Disk) enthält u.a. einen Storyboard/Film-Vergleich (3 Min.) sowie ein Feature mit nicht verwendeten Szenen. (3 Min.) Der Film ist, neben der Einzel-DVD, in diversen Boxen zusammen mit Teil 1 und 3 der Serie erschienen. Qualitativ am besten ist die im Oktober 2005 erschienene "4 Disc Collector's Edition", die neben einem idealen Transfer des Filmes zudem noch eine Bonus-Disk enthält. Jene bietet u.a. ein 55minütiges Radiointerview mit dem Regisseur und dem Produzenten Bob Gale, weitere von Bob Gale kommentierte nicht verwendete Szenen (6 Min.) sowie etliche Informationen über die beiden anderen Teile der Reihe.

Verleih DVD
Universal (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt., DTS dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Kommentieren