Jede Menge Schmidt

Komödie | BR Deutschland 1989 | 60 Minuten

Regie: Franz Josef Gottlieb

Chaos in einem luxuriösen Schloßhotel: Eine Braut will nicht heiraten, ein Bundestagsabgeordneter sucht Entspannung bei einem Seitensprung, ein Texaner fürchtet die Eskapaden seiner durch Alkohol enthemmten Frau. Die Verwicklungen häufen sich, weil mehrere Personen Schmidt heißen und verwechselt werden. Fürs Fernsehen produzierte, umständlich entwickelte Farce um die sexuellen Ausbruchsversuche reicher Spießbürger; ohne jedes tiefergehende Interesse.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1989
Regie
Franz Josef Gottlieb
Buch
Wolf Gremm
Kamera
Klaus Werner · Georg Mondi
Darsteller
Helmut Fischer · Anja Schüte · Jürgen Thormann · Loni von Friedl · Svenja Pages
Länge
60 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren