Die Errol-Flynn-Legende

Biopic | USA 1984 | 142 Minuten

Regie: Don Taylor

Nach der Autobiografie des Filmstars Errol Flynn entstandener Fernsehfilm, der Flynns Leben, Affären und Leidenschaften in den Jahren von 1936 bis 1943 erzählt: von seinem ersten Auftauchen in Hollywood bis zur Gerichtsverhandlung, als er wegen Vergewaltigung einer Minderjährigen angeklagt und freigesprochen wurde. Thematisch leidlich interessant, aber dünnblütig inszeniert und gespielt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MY WICKED WICKED WAYS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1984
Regie
Don Taylor
Buch
Doris Keating · Jill Trump · James Lee · Don Taylor
Darsteller
Duncan Regehr (Errol Flynn) · Barbara Hershey (Lili Damita) · Darren McGavin (Dr. Gerrit Koets) · George Coe (Irving Jerome) · Hal Linden (Jack L. Warner)
Länge
142 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Biopic | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren