Nächtliche Sehnsucht - Hemmungslos

Drama | Frankreich 1988 | 97 Minuten

Regie: François Dupeyron

Eine überdrehte Frau wird von ihrem Mann auf der Autobahn aus dem Auto gewiesen, gibt zwei Tage lang vor, auf derselben Stelle auf ihn warten zu müssen. Auf dem nächtlichen Rastplatz begegnet sie einem Arzt, der sich nach anfänglicher heftiger Ablehnung zunehmend von der verwirrten, widersprüchlich handelnden Frau angezogen fühlt. Aber er scheitert in seinem Bemühen, ihr wirklich nahezukommen, wie es ihr nicht gelingt, sich von ihm fernzuhalten. Formal zwar ambitioniert um die "Erneuerung des poetischen Realismus'" bemühter Erstlingsfilm, der jedoch trotz der Besetzung über ein zähflüssiges Psychodrama nicht hinauskommt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DROLE D'ENTROIT POUR UNE RENCONTRE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1988
Regie
François Dupeyron
Buch
François Dupeyron · Dominique Faisse
Kamera
Charlie Van Damme
Musik
Richard Strauss · Serge Gainsbourg · Alain Wisniak · Nicola Piovani · u.a.
Schnitt
Françoise Collin
Darsteller
Catherine Deneuve (France) · Gérard Depardieu (Charles) · Nathalie Cardonne (Sylvie) · André Wilms (Georges) · Marie-France Santon
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren