Söhne (1989)

Drama | USA 1989 | 88 Minuten

Regie: Alexandre Rockwell

Um ihm eine letzte Freude zu machen, bringen drei Söhne ihren todkranken Vater aus New Jersey in die Normandie, wo er sich als Soldat der Alliierten in eine junge Französin verliebte. Im Verlauf der Suche nach der Frau entwickeln die vier Männer ein neues Verhältnis zu sich selbst und zueinander. Frei von Hollywood-Konventionen erzählt der Film vor trostlosen Kulissen von einer Reise voller grotesker Begebenheiten und menschlich bewegender Momente. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SONS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Alexandre Rockwell
Buch
Alexandre Rockwell · Brandon Cole
Kamera
Stefan Czapsky
Musik
Mader
Schnitt
Jay Freund
Darsteller
William Forsythe (Mikey) · D.B. Sweeney (Ritchie) · Robert Miranda (Fred) · Samuel Fuller (Vater) · Stéphane Audran (Florence)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren