Manifesto (1988)

Drama | USA 1988 | 92 Minuten

Regie: Dusan Makavejev

In einem kleinen Ort im Balkan soll der Besuch des Königs für ein Attentat genutzt werden. Die Drahtzieherin des Komplotts ist jedoch genau wie der Geheimdienstchef viel zu sehr mit Liebesdingen beschäftigt, als daß die Revolution eine Chance hätte. Im Jahr 1920 angesiedelte bittere Farce um das Spannungsfeld Politik und Sexualität. Ein ebenso interessanter wie unterhaltender Film, dessen schlampige Ausstattung jedoch nicht zu der gediegenen Inszenierung paßt.

Filmdaten

Originaltitel
MANIFESTO
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1988
Regie
Dusan Makavejev
Buch
Dusan Makavejev
Kamera
Tomislav Pinter
Musik
Nicola Piovani
Schnitt
Tony Lawson
Darsteller
Camilla Soeberg (Swetlana) · Alfred Molina (Avanti) · Simon Callow (Hunt) · Eric Stoltz (Christopher) · Lindsay Duncan (Lily Sanchor)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Drama | Liebesfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren