Junge über Bord

Jugendfilm | USA 1977 | (TV) 97 Minuten

Regie: Harvey Hart

Der verwöhnte Sohn eines Reedereibesitzers, der bei schwerem Wetter über Bord gegangen ist, wird von der ruppigen Besatzung eines Schoners gerettet. Zunächst fällt es ihm schwer, sich der ungewohnten Umgebung anzupassen, doch von der Gutmütigkeit des Kapitäns beeindruckt und von der Seefahrt fasziniert, wird der Junge bald ein nützliches Besatzungsmitglied. Gewandelt und geläutert kehrt er zu seinem Vater zurück. Fürs Fernsehen entstandene unterhaltsame, aber inszenatorisch weitgehend glanzlose Verfilmung der Erzählung von Rudyard Kipling. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
CAPTAIN COURAGEOUS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1977
Regie
Harvey Hart
Buch
John Gay
Kamera
Philip Lathrop
Musik
Allyn Ferguson
Schnitt
Jack McSweeney
Darsteller
Karl Malden (Captain Disko Troop) · Jonathan Kahn (Harvey Cheyne, jr.) · Fritz Weaver (Harveys Vater) · Ricardo Montalban (Manuel) · Johnny Doran (Dan)
Länge
(TV) 97 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Jugendfilm | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren