Berühre nicht die weiße Frau

Italowestern | Italien/Frankreich 1973 | 108 Minuten

Regie: Marco Ferreri

In dem riesigen Bauloch, wo einst die Hallen von Paris standen, spielt sich noch einmal die Schlacht am Little Big Horn ab, bei der General Custer und seine Soldaten von einer Übermacht Indianer massakriert wurden. Mit den Mitteln des Straßentheaters inszenierte Marco Ferreri eine bluttriefende Polit-Farce mit Engagement für die militante Linke. Die Aussage bleibt jedoch verwässert, so daß der Film nicht mehr als eine zynische Satire ist. Beachtlich sind indes die schauspielerischen Leistungen des hochkarätig besetzten Films.

Filmdaten

Originaltitel
TOUCHEZ PAS A LA FEMME BLANCHE | NON TOCCARE LA DONNA BIANCA
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1973
Regie
Marco Ferreri
Buch
Marco Ferreri · Rafael Azcona
Kamera
Etienne Becker
Musik
Philippe Sarde
Schnitt
Ruggero Mastroianni
Darsteller
Catherine Deneuve (Marie Hélène) · Marcello Mastroianni (Custer) · Michel Piccoli (Buffalo Bill) · Philippe Noiret (Général Terry) · Ugo Tognazzi (Mitch)
Länge
108 Minuten
Kinostart
-
Genre
Italowestern

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren