Polizeifilm | USA 1989 | 102 Minuten

Regie: Kathryn Bigelow

Eine junge Polizistin, stolz auf ihren Abschluß an der Polizeischule, tötet bei ihrem ersten Einsatz in Notwehr einen Räuber. Da dessen Pistole verschwindet, wird sie wegen Verdacht des Waffenmißbrauchs suspendiert. Zusätzlich muß sie mit der Arroganz ihrer Kollegen und ihrer Isolation in der Großstadt New York kämpfen. In dieser Situation verliebt sie sich in einen Börsenmakler, der sich als psychopathischer Killer entpuppt und sie zu einem mörderischen Katz-und-Maus-Spiel zwingt. Atmosphärisch dichter, optisch eindrucksvoller Thriller mit ungewöhnlicher Figurenanordnung; eine im Genregewand "versteckte", ebenso spannende wie zynische Reflexion über "Krieg und Liebe der Geschlechter", die konsequent in eine Abfolge heftiger, reißerischer Showdowns mündet.

Filmdaten

Originaltitel
BLUE STEEL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Kathryn Bigelow
Buch
Eric Reed · Kathryn Bigelow
Kamera
Amir Mokri
Musik
Brad Fiedel
Schnitt
Lee Percy
Darsteller
Jamie Lee Curtis (Megan Turner) · Ron Silver (Eugene Hunt) · Clancy Brown (Nick Mann) · Elizabeth Pena (Tracy) · Louise Fletcher (Mrs. Turner)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Polizeifilm | Thriller

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren