Das rote Zimmer (1977)

Komödie | Italien/Frankreich 1977 | 110 Minuten

Regie: Dino Risi

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg verstrickt sich ein junger Mann in einer prachtvoll am Lago Maggiore gelegenen Villa in ein rätselhaftes Beziehungsgeflecht zwischen einer mannstollen jungen Frau, einem ältlichen Schürzenjäger und dessen unbefriedigter Frau, bis nach einem Mord die Fassade von vorgeblicher Wohlanständigkeit zusammenbricht. Ein Film, der unentschlossen zwischen italienischer Sittenkomödie und Psychothriller sowie zwischen einer Satire auf das Großbürgertum und der Charakterstudie eines lächerlichen, lüsternen Faschisten schwankt.

Filmdaten

Originaltitel
LA STANZA DEL VESCOVO | LA CHAMBRE DE L'EVEQUE
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1977
Regie
Dino Risi
Buch
Leo Benvenuti · Piero de Bernardi · Dino Risi
Kamera
Franco di Giacomo
Musik
Armando Trovaioli
Schnitt
Antonietta Zita
Darsteller
Ugo Tognazzi (Orimbelli) · Ornella Muti (Matilda) · Patrick Dewaere (Mattei) · Gabriella Giacobbe (Cleofe) · Marcello Turilli (Berlusconi)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Genre
Komödie | Psychothriller | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren