The Lighthorsemen

Kriegsfilm | Australien 1987 | 112 Minuten

Regie: Simon Wincer

Das Kriegsgeschehen in Palästina 1917: Eine australische Freiwilligen-Einheit der Leichten Kavallerie kämpft an der Seite der Engländer gegen Deutsche und mit ihnen verbündete Türken. Um dem zermürbenden Wüstenkrieg eine Wende zu geben, erfolgt der Überraschungsangriff auf die strategisch wichtige Stadt Beersheba. Das Hohelied auf Kameradschaft und Heldenmut erklärt sich durch die spezielle Lage der jungen australischen Nation, die um eigenständige historische Identität ringt. Effektvoll, aber nicht spekulativ inszeniert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE LIGHTHORSEMEN
Produktionsland
Australien
Produktionsjahr
1987
Regie
Simon Wincer
Buch
Ian Jones
Kamera
Dean Semler
Musik
Mario Millo
Schnitt
Adrian Carr
Darsteller
Peter Phelps (Dave Mitchell) · Gary Sweet (Frank) · John Walton (Tas) · Tim McKenzie (Chiller) · Sigrid Thornton (Anne)
Länge
112 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Kriegsfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren