Im schwindenden Licht

Drama | Großbritannien 1989 | (TV) 105 Minuten

Regie: Murray Martin

Als eine junge Frau eines Tages zu ihrem Vater, einem Fischer in einer kleinen Gemeinde im Norden Englands, zurückkehrt, zeigen ihr die Einwohner nicht nur die kalte Schulter, sondern verbreiten zudem böses Geschwätz. Ein Film der Amber-Gruppe über die Lebens- und Arbeitskultur von Fischern, die sich im modernen Zeitalter nicht mehr halten können. Wie in den anderen Filmen der Gruppe stehen auch hier Menschen im Mittelpunkt, die in einer ausweglosen Situation versuchen, ihre Würde zu bewahren. (O.m.d.U.) - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
IN FADING LIGHT
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1989
Regie
Murray Martin · Amber Films
Buch
Tom Hadaway
Musik
Alasdair Robertson · Ray Stubbs
Darsteller
Joe Caffrey (Yopper) · Joanna Ripley (Karen Olsen) · Maureen Harold (Irene) · Dave Hill (Alfie Olsen) · Brian Hogg (Micky Molloy)
Länge
(TV) 105 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren