Verfolgt bis in den Tod

Krimi | USA 1983 | 192 Minuten

Regie: Mike Newell

Als Chefberater eines Senatsausschusses gegen das organisierte Verbrechen sagt Robert Kennedy dem mächtigen Boß der Transportarbeitergewerkschaft Jimmy Hoffa den Kampf an. Erst als sein Bruder Präsident der Vereinigten Staaten und er selbst Justizminister wird, ist seine jahrelange Arbeit vom Erfolg gekrönt: er kann Hoffa der Korruption und der Bestechung überführen. Dramatisierung eines authentischen Justizfalles, dessen Fakten jedoch zugunsten einer fernsehgerechten Aufarbeitung von der Fiktion überlagert werden. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
BLOOD FEUD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1983
Regie
Mike Newell
Buch
Robert Boris
Kamera
Robert L. Morrison
Musik
Fred Steiner
Schnitt
John Farrell
Darsteller
Cotter Smith (Robert Kennedy) · Robert Blake (James Hoffa) · Brian Dennehy (Edward Grady Partin) · Ernest Borgnine (J. Edgar Hoover) · Danny Aiello (Randy Powers)
Länge
192 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren