The Garden

- | Großbritannien/BR Deutschland 1989 | 95 Minuten

Regie: Derek Jarman

Beschrieb Derek Jarman in "The Last of England" seine Heimat als postsoziale Apokalypse, so geht er hier den umgekehrten Weg und erträumt sich einen Garten Eden, fernab von den fragwürdigen Errungenschaften der Moderne. Diese dringt jedoch immer wieder in die Idylle ein, so daß der "Sündenfall" im Garten Eden immer augenfälliger wird. Ein sehr persönlicher Film, der christliche Symbolik mit der Welt des Konsums kontrastiert und auch das tabuisierte Thema Homosexualität behandelt. In der Summe entsteht eine experimentelle Collage, die auch Abstrusitäten, Abnormitäten und Obszönitäten einbezieht. (O.m.d.U.)

Filmdaten

Originaltitel
THE GARDEN
Produktionsland
Großbritannien/BR Deutschland
Produktionsjahr
1989
Regie
Derek Jarman
Buch
Derek Jarman
Kamera
Christopher Hughes
Musik
Simon Fisher Turner
Schnitt
Peter Cartwright
Darsteller
Tilda Swinton (Madonna) · Roger Cook (Christus) · Spencer Leigh (Mary Magdalene/Adam) · Pete Lee Wilson (Teufel) · Kevin Collins (Liebhaber)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren