Eine deutsche Geschichte - "Wir haben die Mauer durchbrochen"

- | BR Deutschland 1989 | (TV) 93 Minuten

Regie: Gitta Nickel

In Bilddokumenten und Gesprächen wird der Lebensweg von zwei Berliner Schwestern und ihren Familien verfolgt. Durch den Bau der Mauer und den Kalten Krieg wurden sie gleich mehrfach auseinandergerissen. Nach über 20 Jahren gibt es ein erstes Wiedersehen, aber die Söhne der Schwestern sind durch die gegensätzliche Lebensweise in Ost und West stark geprägt, was zu Konflikten führt.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1989
Regie
Gitta Nickel
Buch
Wolfgang Schwarze · Gitta Nickel
Kamera
Niko Pawloff
Musik
Günther Fischer
Schnitt
Gitta Nickel · Barbara Hiltmann
Darsteller
Ursula Lesekrug · Waltraud Block
Länge
(TV) 93 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren