Wahn des Herzens

Drama | USA 1988 | (TV) 90 Minuten

Regie: Giles Foster

Eigentlich wollte eine Autorin auf dem Erfolg ihres ersten Buches ihr Glück aufbauen. Doch das große Haus in London steht verwaist, als ihr kleiner Sohn, dem sie ein Leben in Harmonie bereiten wollte, stirbt. Zusätzliche Probleme stellen sich durch ihre boshafte Mutter ein, die eines Tages ein Kind entführt und mit nach Hause bringt. Die Anwesenheit des fremden Jungen lindert ein wenig den Schmerz über den Verlust des eigenen Kindes, aber die Entführung macht die reiche Autorin erpreßbar. Sentimentale Fernseh-Kolportage. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TREE OF HANDS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1988
Regie
Giles Foster
Buch
Gordon M. Williams
Kamera
Kenneth MacMillan
Musik
Richard Hartley
Schnitt
David Martin
Darsteller
Helen Shaver (Benet Archdale) · Lauren Bacall (Marsha Archdale) · Peter Firth (Terence) · Paul McGann (Barry) · Kate Hardie (Carol)
Länge
(TV) 90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren