Heathers

Komödie | USA 1989 | 103 Minuten

Regie: Michael Lehmann

Die Schülerin einer High-School bringt mit Hilfe ihres Freundes die Mitglieder einer elitären Mädchenclique um, verhindert jedoch im letzten Augenblick, daß ihre Mitschüler in die Luft gejagt werden. Pechschwarze Teenager-Groteske mit satirischen Seitenhieben auf die amerikanische Bilderbuchjugend, die letztlich unentschlossen zwischen Satire und Thriller schwankt. (Alternativer Titel: "Lethal Attraction")

Filmdaten

Originaltitel
LETHAL ATTRACTION | HEATHERS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Michael Lehmann
Buch
Daniel Waters
Kamera
Francis Kenney
Musik
David Newman
Schnitt
Norman Hollyn
Darsteller
Winona Ryder (Veronica Sawyer) · Christian Slater (J. D.) · Shannen Doherty (Heather Duke) · Lisanne Falk (Heather McNamara) · Kim Walker (Heather Chandler)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18 (Neuprüfung: ab 16)
Genre
Komödie | Thriller

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein Audiokommentar mit Michael Lehmann, Denise Di Novi und Daniel Waters, die beiden "Making of"-Featurettes "Return to Westerburg High" (21 Min.) und "Swatch Dogs & Diet Coke Heads" (30 Min.). Das Mediabook enthält zudem die Doku-Features "Lehmann's Terms" (15 Min.), "Poor Little Heather" (18 Min), "Scott and Larry and Dan and Heathers" (38 Min.), "Casting Westerburg High" (12 Min.) und "The Big Bowie Theory" (35 Min.) sowie der Kurzfilm "The Beaver Gets A Boner" (20 Min.). Das Mediabook ist mit dem Silberling 2019 ausgezeichnet.

Verleih DVD
Savoy (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Savoy (16:9, 1.85:1, dts-HDMA engl., DD5.1 dt.) Koch (16:9, 1.85:1, dts-HDMA engl., PCM2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren