Lords of the Deep

Science-Fiction | USA 1989 | 75 Minuten

Regie: Mary Ann Fisher

Eine von der Außenwelt abgeschnittene Besatzung einer Unterwasser-Forschungsstation macht unfreiwillige Bekanntschaft mit einer außerirdischen Lebensform, die die Menschheit vor der ökologischen Selbstzerstörung retten will. Auf den Spuren von "The Abyss" wandelnde Billigproduktion; psychedelisch in Form und Farbe, läppisch im Modellbau, blutleer in der Handlung. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LORDS OF THE DEEP
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Mary Ann Fisher
Buch
Howard R. Cohen · Daryl Haney
Kamera
Austin McKinney · Jim Berenholtz
Musik
Jim Berenholtz
Schnitt
Nina M. Gilberti
Darsteller
Bradford Dillman (Dobler) · Priscilla Barnes (Claire) · Daryl Haney (O'Neill) · Melody Ryane (Barbara) · Eb Lottimer (Seaver)
Länge
75 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Science-Fiction | Abenteuer

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren