Hells Angels in Vietnam

Action | USA 1988 | 87 Minuten

Regie: Cirio H. Santiago

Ein texanischer Offizier holt vier gewalttätige "Hell's Angels" aus dem Gefängnis in Saigon. Auf schweren Motorrädern braust der Stoßtrupp in den Dschungel, um zwei GIs aus vietnamesischer Gefangenschaft zu befreien. Dabei werden aus den goldgierigen Ganoven einsatzfreudige Kämpfer. Krieg einmal mehr als männerformendes Actionspiel, bei dem in skandalösem Übermaß auf die üblichen fragwürdigen "Unterhaltungsmittel" zurückgegriffen wird. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
NAM ANGELS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1988
Regie
Cirio H. Santiago
Buch
Dan Gagliasso
Kamera
Chris Squires · Rick Remias
Musik
Jaime Fabregas
Schnitt
Edgar Viner
Darsteller
Brad Johnson (Calhoun) · Vernon Wells · Kevin Duffis · Rick Dean · Mark Venturini
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Action

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren