Big Bad Man

Krimi | USA 1989 | 95 Minuten

Regie: Carl Schenkel

Der Mord an einem amerikanischen Geschäftsmann beschäftigt den jamaikanischen Polizeichef auch privat, da er mit dem Hauptverdächtigen befreundet ist. Dieser erweist sich zwar als unschuldig, dennoch wird er Opfer eines Komplotts, so daß der Showdown weniger der Gerechtigkeit als der privaten Rache dient. Stellenweise zwar effektvoller, aber fahrig inszenierter Krimi, der sich wie eine Grußpostkarte aus Jamaika ausnimmt. (Fernsehtitel: "Mord in der Karibik") - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE MIGHTY QUINN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Carl Schenkel
Buch
Hampton Fancher
Kamera
Jacques Steyn
Musik
Anne Dudley
Schnitt
John Jympson
Darsteller
Denzel Washington (Xavier Quinn) · James Fox (Elgin) · Mimi Rogers (Hadley) · M. Emmet Walsh (Miller) · Robert Townsend (Maubee)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren