Der Dicke und die Schöne... zum Fressen gern

Komödie | USA 1988 | 79 Minuten

Regie: Anthony Perkins

Der schwergewichtige Ron verliebt sich in die verführerische Cynthia und kann sein Glück kaum fassen, als er von ihr zum Weihnachtsfestessen im Kreise ihrer Familie eingeladen wird. Der Haken an der Sache ist allerdings, daß Ron als Festtagsbraten auserkoren ist, und so kommt es zu unausbleiblichen Verwicklungen. Geschmacksunsicher inszenierte Farce mit einer Fülle überaus alberner Gags. Zwar versucht der Regisseur, der Schauspieler Anthony Perkins, Altmeister Hitchcock seine Referenz zu erweisen, scheitert aber auf der ganzen Linie.

Filmdaten

Originaltitel
MR. XMAS DINNER | LUCKY STIFF
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1988
Regie
Anthony Perkins
Buch
Pat Proft
Kamera
Jacques Haitkin
Musik
Tom Jenkins · Michael Tavera
Schnitt
Michael N. Knue · Tom Walls
Darsteller
Joe Alaskey (Ron Douglas) · Donna Dixon (Cynthia Mitchell) · Jeff Kober (Ike) · Barbara Howard (Frances) · Charles Frank (Durel)
Länge
79 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Komödie | Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren