Todesträume

Psychothriller | USA 1989 | 90 Minuten

Regie: Paul Lynch

Ein unter Gedächtnisverlust leidender Mann, der Zeuge eines Mordes wurde, gerät in Verdacht, der langgesuchte "Hammermörder" zu sein. Da alle Indizien gegen ihn sprechen und er selbst Zweifel an seiner Unschuld hegt, versucht er mit verzweifelten Mitteln, sich Gewißheit zu verschaffen. Fast zu spät erkennt er, daß er das Opfer einer Intrige wurde, bei der man sich seinen verwirrten Geisteszustand zunutze machen wollte. Fürs US-Kabelfernsehen entstandener konventioneller Psychothriller. (Fernsehtitel: "Die Mörderbestie mit dem Hammer")

Filmdaten

Originaltitel
MURDER BY NIGHT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Paul Lynch
Buch
Alan B. McElroy
Musik
Paul Zaza
Darsteller
Robert Urich (Allan Strong) · Kay Lenz (Karen Hicks) · Jim Metzler (Kevin Carlisle) · Richard Monette · Michael Ironside (Carl Madsen)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Psychothriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren