Alligator Joe

Abenteuer | USA 1976 | 79 Minuten

Regie: Paul Krasny

Nachdem er einen riesigen Alligator gefangen hat, erhält ein Indianerjunge die Chance, auf einem Boot zu arbeiten und die Welt der Weißen kennenzulernen. Als der Kapitän ins Krankenhaus muß, entdeckt er, daß die Mannschaft das Boot zum Schmuggeln mißbraucht. Gemeinsam mit einem Freund, der dabei sein Leben verliert, kann er das Treiben unterbinden und wendet sich desillusioniert von den Weißen ab. Abenteuerlicher Familienfilm, der den Zusammenprall zweier Kulturen beschreiben will, sich jedoch in vereinfachender Schwarz-weiß-Zeichnung ergeht, so daß nur die prachtvollen Landschaftaufnahmen und das Spiel des jungen Hauptdarstellers Interesse wecken. (TV-Titel: "Joe Panther - In den Sümpfen Floridas") - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
JOE PANTHER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1976
Regie
Paul Krasny
Buch
Dale Eunson
Kamera
Robert L. Morrison · Jordan Klein
Musik
Fred Karlin
Schnitt
Mike Vejar · Millie Moore
Darsteller
Brian Keith (Captain Harper) · Ricardo Montalban (Turtle George) · Alan Feinstein (Rocky) · Robert W. Hoffman (George Harper) · Ray Tracy (Joe Panther)
Länge
79 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Abenteuer | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren