Die Zeit mit Julien

Drama | Frankreich 1987 | 80 Minuten

Regie: Agnès Varda

Eine 40jährige Frau geht die zärtliche Beziehung zu einem 14jährigen Jungen ein und erlebt während eines kurzen Ausbruchs aus dem Alltag eine glückliche Zeit, bis beide von gesellschaftlichen Realitäten und Normen eingeholt werden. Stilistisch geschlossene, humorvolle und sensible Beschreibung einer unmöglichen Liebe, die das provokante Thema mit Respekt vor den Personen behandelt und die Sichtweise der Hauptperson ohne moralische Wertungen übernimmt. Eine meisterhaft inszenierte und gespielte Reflexion über den Gegensatz zweier Generationen und die Liebe der Jugend im Computerzeitalter. (Der Film entwickelte sich aus der gemeinsamen Arbeit der Regisseurin mit Jane Birkin an dem Dokumentarfilm "Jane B. par Agnès V.") - Sehenswert.

Filmdaten

Originaltitel
KUNG FU MASTER | BIRKIN DOUBLE JEU VARDA II
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1987
Regie
Agnès Varda
Buch
Agnès Varda
Kamera
Pierre-Laurent Chenieux
Musik
Joanna Bruzdowicz · Les Rita Mitsouko
Schnitt
Marie-Josée Audiard
Darsteller
Jane Birkin (Mary-Jane) · Mathieu Demy (Julien) · Charlotte Gainsbourg (Lucy) · Eva Simonet · Judy Campbell
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren