Vom Blitz getroffen (1977)

Komödie | Italien/Frankreich 1977 | 108 Minuten

Regie: Steno

Für einen erfolglosen, verklemmten römischen Kriminalkommissar Mitte Fünfzig wird die Aufklärung eines Mordes an einem Grafen in einem römischen Palazzo zur Bewährungsprobe. In dem alten Gemäuer wohnen verschiedene skurrile Figuren, die ihn in seltsame Erlebnisse verwickeln, bis er wider Erwarten der Gerechtigkeit zum Sieg verhilft. Abgesehen von einigen amüsanten Momenten eine müde Typen-Komödie mit zerdehnten Einfällen und geschwätzigen Dialogen. (Fernsehtitel auch: "Doppelmord in Rom".) - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
DOPPIO DELITTO | ENQUETE A L'ITALIENNE
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1977
Regie
Steno
Buch
Steno · Age · Furio Scarpelli
Kamera
Luigi Kuveiller
Musik
Riz Ortolani
Schnitt
Antonio Siciliano
Darsteller
Marcello Mastroianni (Bruno Baldassare) · Ursula Andress (Prinzessin Dell'Orso) · Peter Ustinov (Harry Hellman) · Agostina Belli (Teresa) · Jean-Claude Brialy (Van Nijlen)
Länge
108 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren